Slide
Kohäsion
die Bindungskräfte von morgen
15. November 2022
Gastwerk Hotel Hamburg
Slide
previous arrow
next arrow

Exklusives Event für Entscheider

Der PAWLIK Congress ist die Netzwerkveranstaltung im Norden mit Wissensimpulsen und individuellen Sichtweisen erfolgreicher Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur. Seit 2002 setzen wir jedes Jahr ein neues Thema rund um Persönlichkeitsfaktoren, Leadership und das Erreichen großer Ziele. Prominente Speaker:innen wie Edward Snowden, Reinhold Messner, Alena Buyx, oder Christian Lindner sprechen dazu vor rund 250 Unternehmerinnen, Geschäftsführern, Managern.

PAWLIK Congress in Zahlen

0
Kongresse
0 +
Speaker
0 +
Gäste
0
Sponsoren

Kohäsion – Die Bindungskräfte
von morgen

Die künftige Generation folgt nicht mehr ihren Chefs, sondern Werten und Kulturen. Sie beginnt nicht bei einer Firma, sondern bedient aus ihrem Homeoffice morgens den einen, nachmittags den anderen Arbeitgeber. Wie schnell diese Entwicklung zur Normalität wird, ist ungewiss. Fest steht: Die Flexibilisierung von Zeit und Ort der Arbeit schreitet voran und die alten Bindungskräfte zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgeber weichen auf. Uns interessiert, was an ihre Stelle tritt. Wir wollen wissen, wie das neue Werteverständnis mit der neuen Individualität vereinbar ist. Wir loten aus, wo die Grenzlinien zwischen dem „Ich“ und dem „Wir“ künftig verlaufen.

Die Location

Traditionell findet der PAWLIK Congress im Hamburger Gastwerk Hotel statt. Die alten Backsteingemäuer, Stahlelemente und großzügigen Hallen des ehemaligen Gaswerks im Stadtteil Altona schaffen Atmosphäre. Wir schätzen den inspirierenden Rahmen für die Vorträge und persönlichen Gespräche ebenso wie die gute Küche. Der exklusive Vorabend findet in diesem Jahr ebenfalls im Gastwerkhotel statt.

Das Journal zum Weiterlesen

Freuen Sie sich im Anschluss an das Event auf unser Congress Journal, das wir Ihnen zusenden.  Dort lesen Sie exklusive Interviews, die uns unsere Speaker:innen zusätzlich zu ihren Vorträgen geben. Wir fragen nach und gehen dem aktuellen Thema noch tiefer auf den Grund. Fotos von der Vortragsveranstaltung und dem Vorabend im persönlichen Rahmen sollen Sie an zwei besondere Tage erinnern.

Diese Speaker:innen erwarten Sie

Wir präsentieren Ihnen Persönlichkeiten aus sehr unterschiedlichen Lebensbereichen, um ein weites Spektrum an Gedanken und Erfahrungen zum Thema zu erfassen. Zu dem diesjährigen Motto „Kohäsion, die Bindungskräfte von morgen“ sprechen unter anderem der ehemalige Bundepräsident Joachim Gauck, Kampfjetpilotin Nicola Winter und der Neurowissenschaftler Volker Busch. Die Key Note hält Gastgeber Joachim Pawlik. Durch die zwei Tage führt ZDF-Moderatorin Dunja Hayali.

klinsmann

Jürgen Klinsmann

Speaker

Jürgen Klinsmann

Speaker

Jürgen Klinsmann hat als Trainer etwas geschaffen, was seine herausragenden sportlichen Fähigkeiten noch übertraf. Er hat Fußballdeutschland 2006 das Sommermärchen geschenkt.

Jürgen Klinsmann, geboren 1964 in Göppingen, ist Weltmeister, Erfolgstrainer und eine Fußball-Koryphäe. Er spielte beim VfB Stuttgart, Inter Mailand, AS Monaco, Tottenham Hotspur und FC Bayern München und war von 1987 bis 1998 Mitglied der Fußball-Nationalmannschaft. Zwei Mal wurde er Fußballer des Jahres und gewann zahlreiche Titel. Nach 221 Bundesliga-Spielen, in denen er 110 Tore erzielt, beendet Jürgen Klinsmann 1998 seine Karriere als Spieler. Dem Fußball blieb er treu. Als Trainer der deutschen Nationalmannschaft gelang ihm 2006 mit dem dritten Platz der Weltmeisterschaft im eigenen Land das Fußballmärchen. Von 2008 bis 2009 trainierte er den FC Bayern München und von 2011 bis 2016 die Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten.

bruce_dickinson

Bruce Dickinson

Speaker

Bruce Dickinson

Speaker

Iron Maiden Frontman Bruce Dickinson sagt, er sei „kein normaler Rockstar.“ Nebenbei Pilot, Fechter, Unternehmer, Autor und ohne ein einziges Tattoo widerspricht die Heavy-Metal-Legende jedem Klischee.

Bruce Dickinson ist die Stimme von Iron Maiden, einer der einflussreichsten Metal-Bands überhaupt. Mit rund 100 Millionen verkauften Tonträgern und 2000 Livekonzerten ist sie eine Institution und tourt bis heute mit Dickinson als Leadsänger und Frontman durch die Welt. Die bandeigene Boeing 747 fliegt der 1958 geborenen Engländer auch mal selbst. Anfang der 90er hatte er den Pilotenschein gemacht und in seiner Auszeit von Iron Maiden mehrere Jahre hauptberuflich als Flugkapitän einer Chartergesellschaft gearbeitet. Musikalische Projekte führte er weiter. 1994 gab Dickinson mit Skunkworks für die Menschen im belagerten Sarajewo dem Krieg zum Trotz eines der unwahrscheinlichsten Konzerte der Rockgeschichte. Mittlerweile ist der Multimillionär auch Unternehmer im Bereich Aviation und fördert verschiedene Startups.  

Joachim-Gauck

Joachim Gauck

Speaker

Joachim Gauck

Speaker

Pastor, Bürgerrechtler und Bundespräsidenten. Mit seinem bewegten Leben steht Joachim Gauck gleichermaßen für Widerstand und für Zusammenhalt.

Joachim Gauck, geboren 1940 in Rostock, studierte Theologie und arbeitete als Pastor. Sein Widerstand gegen das Unrechtsregime der DDR führte ihn in die Politik und schließlich bis in das höchste Amt des wiedervereinigten Deutschlands. Bereits als Jugendlicher trat Gauck in Opposition zur DDR-Diktatur. 1989 gehörte er zu den Mitbegründern der Bürgerbewegung „Neues Forum“. In den ersten freien Wahlen der DDR wurde er in die Volkskammer gewählt und kontrollierte die Auflösung der Stasi. Nach der Wiedervereinigung bis 2000 wurde er erster Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes. Danach setzte sich der parteilose Gauck in verschiedenen Funktionen gegen Rassismus und für Demokratie ein. Im März 2012 wurde er mit großer Mehrheit von der Bundesversammlung für fünf Jahre zum elften Bundespräsidenten gewählt.

Joachim-Gauck

Joachim Gauck

Speaker

Joachim Gauck

Speaker

Pastor, Bürgerrechtler und Bundespräsidenten. Mit seinem bewegten Leben steht Joachim Gauck gleichermaßen für Widerstand und für Zusammenhalt.

Joachim Gauck, geboren 1940 in Rostock, studierte Theologie und arbeitete als Pastor. Sein Widerstand gegen das Unrechtsregime der DDR führte ihn in die Politik und schließlich bis in das höchste Amt des wiedervereinigten Deutschlands. Bereits als Jugendlicher trat Gauck in Opposition zur DDR-Diktatur. 1989 gehörte er zu den Mitbegründern der Bürgerbewegung „Neues Forum“. In den ersten freien Wahlen der DDR wurde er in die Volkskammer gewählt und kontrollierte die Auflösung der Stasi. Nach der Wiedervereinigung bis 2000 wurde er erster Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes. Danach setzte sich der parteilose Gauck in verschiedenen Funktionen gegen Rassismus und für Demokratie ein. Im März 2012 wurde er mit großer Mehrheit von der Bundesversammlung für fünf Jahre zum elften Bundespräsidenten gewählt.

david_c

David Coulthard

Speaker

David Coulthard

Speaker

Der 1971 in Schottland geborene David Coulthard zählt zu den weltweit bekanntesten Sportlerpersönlichkeiten. 1993 unterstützte er zunächst als Testfahrer Williams Racing mit Motorsport- Ikonen wie Alain Prost, Nigel Mansell und Ayrton Senna. 1994, nach Sennas Tod, gab Coulthard sein Renndebüt, um selbst zur Legende zur werden. 1995 holte er seinen ersten Grand-Prix-Sieg. 1996 wechselte er für neun Saisons zu McLaren, wo er zwölf weitere Grands-Prix gewann. 2005 schloss sich Coulthard Red Bull Racing an und spielte eine Schlüsselrolle in der steilen Entwicklung des neu gegründeten Teams. Ende 2008 zog sich der Ausnahmesportler aus der Formel 1 zurück.

Als Unternehmer ist er u.a. Mitbegründer des Medienunternehmens Whisper. Bereits 2007 veröffentlichte er seine Autobiografie „It Is What It Is“ und 2018 den Bestseller „The Winning Formula“. 2010 wurde ihm der Verdienstorden „Order of the British Empire“ verliehen.

Nicola-Winter

Nicola Winter

Speakerin

Nicola Winter

Speakerin

Als Kampfpilotin flog Nicola Winter mit mehr als 2.000 km/h den Eurofighter. Ihr nächstes Ziel ist das All, sie begann bereits die Ausbildung zur Astronautin.

Nicola Winter, geboren 1985, war die zweite Kampfpilotin der Bundeswehr und eine von nur drei deutschen Eurofighter-Pilotinnen. Aufgewachsen in einer Fliegerfamilie ging ein Traum für sie in Erfüllung, als sie 2004 bei der deutschen Luftwaffe angenommen wurde und den Tornado flog. 2015 schulte sie auf den Eurofighter um. 2018 verließ sie die Bundeswehr. Im Fernstudium hatte sie parallel Luft- und Raumfahrttechnik studiert und wechselte bald als Raumfahrt-Ingenieurin zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR. 2017 gewann Nicola Winter gemeinsam mit Insa Thiele-Eich das Auswahlverfahren der Initiative „Die Astronautin“, mit dem erstmals deutsche Frauen zur ISS fliegen sollten. Das Projekt scheiterte. Doch Nicola Winter verfolgt ihr Ziel vom Flug ins All weiter und möchte auch hier Pionierarbeit leisten.

Volker-Busch

Volker Busch

Speaker

Volker Busch

Speaker

Volker Busch weiß, was digitales Leben und Arbeiten unserem Gehirn abverlangt.

Professor Volker Busch ist Facharzt für Neurologie sowie Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Lehrstuhl der Universität Regensburg. Dort leitet er die wissenschaftliche Arbeitsgruppe „Psychosozialer Stress und Schmerz“. Auf neurowissenschaftlicher und psychologischer Basis entwickelt Busch innovative Methoden zu Gesundheits- und Stressprävention, Leistungserhaltung, Motivation und Inspiration in Beruf und Alltag. Der Umgang mit Digitalisierung sowie mit Change-, bzw. Veränderungsprozessen gehört ebenso zu seinen Themen wie Tipps, Erschöpfung entgegenzuwirken und psychisch gesund zu bleiben und „gehirngerecht“ zu leben.

david_c

David Coulthard

Speaker

David Coulthard

Speaker

Der 1971 in Schottland geborene David Coulthard zählt zu den weltweit bekanntesten Sportlerpersönlichkeiten. 1993 unterstützte er zunächst als Testfahrer Williams Racing mit Motorsport- Ikonen wie Alain Prost, Nigel Mansell und Ayrton Senna. 1994, nach Sennas Tod, gab Coulthard sein Renndebüt, um selbst zur Legende zur werden. 1995 holte er seinen ersten Grand-Prix-Sieg. 1996 wechselte er für neun Saisons zu McLaren, wo er zwölf weitere Grands-Prix gewann. 2005 schloss sich Coulthard Red Bull Racing an und spielte eine Schlüsselrolle in der steilen Entwicklung des neu gegründeten Teams. Ende 2008 zog sich der Ausnahmesportler aus der Formel 1 zurück.

Als Unternehmer ist er u.a. Mitbegründer des Medienunternehmens Whisper. Bereits 2007 veröffentlichte er seine Autobiografie „It Is What It Is“ und 2018 den Bestseller „The Winning Formula“. 2010 wurde ihm der Verdienstorden „Order of the British Empire“ verliehen.

Joachim-Pawlik

Joachim Pawlik

Founder & CEO

Joachim Pawlik

Vorsitzender der Geschäftsführung von
Pawlik Consultants

Joachim Pawlik ist Gründer und Vorsitzender der Geschäftsführung der Pawlik Consultants GmbH. Er unterstützt Kunden auf nationaler und internationaler Ebene dabei, Veränderungsprozesse umzusetzen, und coacht Führungskräfte in Hinblick auf eine effektive Zielerreichung. Außerdem hält er Mandate in verschiedenen Aufsichtsrats- und Beiratsgremien. Vor seiner Karriere als Unternehmer spielte der gebürtige Hamburger als Fußballprofi beim FC St. Pauli, wo er von 2014 bis Juni 2020 als Vizepräsident den Vertrieb und das Marketing verantwortete. Joachim Pawlik ist ein gefragter Redner und Buchautor zu den Themen Führung und Personal.

Dunja_Hayali

Dunja Hayali

Moderatorin

Dunja Hayali

TV-Moderatorin

Seit Jahren moderiert die vielfach ausgezeichnete TV-Moderatorin den PAWLIK Congress und führt mit kritischer Neugier durch die eineinhalbtägige Veranstaltung.

Dunja Hayali ist Hauptmoderatorin des „ZDF -Morgenmagazins“. Zudem moderiert sie das „Aktuelle Sportstudio“. Bereits während ihres Studiums an der Deutschen Sporthochschule in Köln mit dem Schwerpunkt Medien – und Kommunikationswissenschaften arbeitete Hayali als Sportmoderatorin. Für ihre Arbeit und ihren sozialen Einsatz erhielt sie zahlreiche Preise. 2018 bekam die Journalistin für ihr Engagement gegen Rassismus und Extremismus das Bundesverdienstkreuz am Bande. 2016 wurde sie mit der Goldenen Kamera in der Kategorie „Beste Information“ ausgezeichnet.

Vorabendveranstaltung

495,- € ZZGL. MWST.
10% Frühbucherrabatt bis zum 31.07.2022
Teilnahme am Vorabend Gastwerk Hotel Hamburg am 14. November 2022
Gesprächsrunde mit allen Referenten
Networking mit Entscheidern
Exquisites Flying Dinner

PAWLIK Congress

1.290,- € ZZGL. MWST.
10% Frühbucherrabatt bis zum 31.07.2022
Teilnahme am Congress-Tag im Gastwerk Hotel Hamburg am 15. November 2022
Vorträge bekannter Top-Redner
Mittagessen, Snacks und Erfrischungsgetränke
Anschließendes Get-together
Networking mit Entscheidern

PAWLIK Congress Streaming

445,- € ZZGL. MWST.
10% Frühbucherrabatt bis zum 31.07.2022
Q&A Möglichkeit
Breakout-Sessions und Networking
Best seated

Newsletter

Interessiert an aktuellen Informationen zu unserem Congress? Melden Sie sich zu unserem Newsletter an. Gerne informieren wir Sie über Termine, neue Speaker, besondere Angebote und weitere Impulse.

Joachim Pawlik

Vorsitzender der Geschäftsführung von
Pawlik Consultants

Eniminus niatiatas sit est fuga. Itaestes iunde dolenitatiur aut libus, ommodis et ex ese delentia qui aut dia cusda sinverrunt endempo reicatem utendia conse consedi doluptios et aperehe.

Joachim Pawlik

Vorsitzender der Geschäftsführung von
Pawlik Consultants

Eniminus niatiatas sit est fuga. Itaestes iunde dolenitatiur aut libus, ommodis et ex ese delentia qui aut dia cusda sinverrunt endempo reicatem utendia conse consedi doluptios et aperehe.

Kontakt